Chirurgische Gemeinschaftspraxis Leverkusen
Chirurgische Gemeinschaftspraxis Leverkusen

Chronisch entzündliche Darmerkrankung

Als chronisch entzündliche Darmerkrankung werden der Morbus Crohn und die Colitis ulcerosa zusammengefasst. Bei beiden Erkrankungen ist das Zusammenspiel zwischen Hausarzt, spezialisierten Fachärzten der Inneren Medizin (Gastroenterologen) und auf diesem Gebiet erfahrene Chirurgen von überragender Wichtigkeit. Bei beiden Erkrankungen sind nämlich neben der medikamentösen Therapie und regelmäßigen Kontrollen nicht selten auch operative Eingriffe nötig. In der optimalen Zusammenarbeit aller beteiligten Fachrichtungen liegt der Schlüssel die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit zu ergreifen.

 

Wir stehen daher in engem Kontakt mit unseren niedergelassenen Kollegen der Gastroenterologie im Rahmen des Darmzentrums Rhein Wupper, aber auch mit den Kliniken für Gastroenterologie und Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie der Klinikum Leverkusen gGmbH. Als Oberärzte letztgenannter Klinik sind wir Mitglieder des Kompetenz- und Referenzzentrums für chirurgische Koloproktologie, das durch die Gesellschaft für Allgemein- und Visceralchirurgie zertifiziert ist und von denen es in ganz Deutschland nur 18 Zentren der gleichhohen Stufe gibt. Daher besteht eine große Erfahrung in der chirurgischen Behandlung der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.

 

Die manchmal notwendig werdenden Operationen umfassen ein breites Feld, vom großen Baucheingriff mit der Entfernung von Darmabschnitten bis zur einfachen Entlastung eines Analabszesses. Wir können Sie über das gesamte Spektrum der chirurgischen Therapie betreuen - ambulant in unserer Praxis wie auch stationär in der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie der Klinikum Leverkusen gGmbH.

 

Hier finden Sie uns:

Chirurgische Gemeinschaftspraxis Leverkusen
Kölner Str. 120

51379 Leverkusen - Opladen

Telefon: +49 2171 72110
Fax: +49 2171 721122
E-Mail: info@cgplev.de

Sprechzeiten:

Mo. 08.00 - 14.00 Uhr
Di. 08.00 - 14.00 Uhr
Do 08.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kooperation:

Bei Ihrem ersten Besuch bringen Sie  bitte mit:

  • Versichertenkarte
  • Überweisung falls vorhanden
  • Bisherige Befunde, ggf. OP- Berichte
  • Medikamentenplan
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chirurgische Gemeinschaftspraxis Leverkusen

Anrufen

E-Mail